Doppeleinsatz am Wochenende

Zum Punktspiel müssen die Neustädter am Samstagabend in der TT Bezirksliga um 1830Uhr zum nächsten Kreisderby in Scheinfeld antreten. Die Gastgeber sind im vorderen Tabellendrittel angesiedelt und sind deswegen klar favorisiert. Der TTV kann dagegen aus dem Vollen schöpfen und wird alles versuchen, um vielleicht für eine Überraschung zu sorgen. TTV 2: Tiefel Gerhard, Heringlehner Tobias, Beck Florian, Kilian Peter, Dienesch Stefan u. Pickel Achim. Am Sonntag ab 10Uhr kommt es dann zum Showdown beim TSV Wilhermsdorf. Hier hat sich erstmals ein TTV Team für das Final Four Pokalfinale im Bezirk Mittelfranken Süd qualifiziert. Das Turnier wird im Modus jeder gegen jeden gespielt. Neben den Neustädtern ist der Ligakonkurrent aus Herrieden, sowie aus der Bezirksoberliga Schwabach und Thalmässing startberechtigt. Die Aischgründer starten hier als absoluter Außenseiter und das Team um Stefan Dienesch kann befreit aufspielen und hat nichts zu verlieren. TTV 2: Tiefel Gerhard, Heringlehner Tobias, Beck Florian u. Dienesch Stefan.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.