TT-Bezirksmeisterschaften Mittelfranken Süd, Titel für Rudolf Stierhof und Thorsten Klenk

Am Wochenende wurden die TT-Bezirksmeisterschaften in Neustadt unter der Leitung von Fachwart Einzelsport Martin Pawelkowiecz ausgetragen. Die Ausrichtung hatte der TTV Neustadt übernommen unter der Regie von Abteilungsleiter Stefan Dienesch und Jugendwart Heiko Schlarb mit Team war das Turnier hervorragend organisiert. An den 16 Tischen wurden am Sonntag die Meister in den einzelnen Leistungsklassen ermittelt. Mit knapp 70 Teilnehmern war das Event leider nur mäßig besucht. Bei den Damenklassen waren nur 2 Teilnehmerinnen gemeldet. Die meisten Teilnehmer fanden sich in der Herren D-Klasse  mit 30 Meldungen ein. Erfreulich, dass sich von den 4 Teilnehmern des TTV Neustadt, Rudolf Stierhof in der Herren C-Klasse und Thorsten Klenk in der D-Klasse zwei Neustädter nicht nur den Titel eines mittelfränkischen Meister sichern konnten, sondern auch eine Startberechtigung an den Bayerischen Meisterschaft, die am 30.11.2019 in Erdweg stattfinden. Heiko Schlarb scheiterte in der B-Klasse im Achtelfinale gegen Stefan Winter( ESV Treuchtlingen) und Herwig Doffek schied in der D-Klasse in der Vorrunde aus. Die Königsklasse, Herren A gewann Sebastian Hegenberger vom TV Hilpoltstein nach hochklassigen  Spielen gegen Timo Neumann vom SV Weiherhof. Die Ergebnisse vom Sonntag:

Damen A-Klasse: 1. Lea-Maria Schulz, TSV Schillingsfürst

2. Sandra Brechtelsbauer, TV 1848 Schwabach

 

Herren A-Klasse: 1. Sebastian Hegenberger, TV Hilpoltstein

2. Timo Neumann, SV Weiherhof

3. Andreas Staudacher, TSV Windsbach

3. Mathias Ulrich, TV 1848 Schwabach

Doppel: 1. Sascha Korn/Timo Neumann

2. Andreas Staudacher/Sebastian Hegenberger

Herren B-Klasse: 1.Tobias Riegel, Greuther Fürth

2. Stefan Winter, ESV Treuchtlingen

3. Kevin Krygier, SV Neuhof

3. Michael Runge, TV 1848 Schwabach

Doppel: 1. Michael Runge/Stefan Winter

2. Bernd Knöpfler/ Kevin Krygier

Herren C-Klasse:1. Rudolf Stierhof, TTV Neustadt

2.Vincent Etzold, Greuther Fürth

3. Oliver Kränzlein, 1. FC Markt Berolzheim-Meinheim

3. Frank Lauer, TV Bad Windsheim

Doppel:1. Wolfgang Gießmann/ Frank Lauer

2. Oliver Kränzlein/ Rudolf Stierhof

Herren D-Klasse: 1. Thorsten Klenk, TTV Neustadt

2. Markus Stahl, DTV Diespeck

3. Rainer Wehr, ASV Zirndorf

3. Martin Pawelkowicz, TSV 1895 Burgfarrnbach

Doppel:1.Michael Schwarz/Steffen Schirm

2. Markus Stahl/Gerhard Dingeldein

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.