U16 männlich

Jörg Wägner

Mail

j.waegner@ttvneustadt.de

Telefon

0176 - 21735491


Training


 

News

Erneut hohe U16-Heimniederlage

TTV Neustadt – Noris Baskets Nürnberg 41:92 Bereits zum dritten Mal in Folge kassierte unsere U16-Jugend eine Niederlage mit mehr als 90 Gegenpunkten. Diesmal kam dazu in der ersten Spielhälfte eine indiskutable Offensivleistung mit einer unterirdischen Trefferquote, so dass unter dem Strich eine unerwartet happige Niederlage mit mehr als 50 Punkten Differenz herauskam. Vom Sprungball an rannte der TTV immer wieder ins offene Messer, indem er oft zu schnell und aus ungünstigen Positionen den Abschluss suchte. Dazu kamen wie gewohnt ...
Weiterlesen …

Gut gespielt – trotzdem klare Niederlage der U16

TTV Neustadt – Alligators Höchstadt 69 : 97 Trotz einer phasenweise ansprechenden Leistung konnten die TTV-Jungs eine klare Niederlage gegen den Tabellenführer aus der Nachbarstadt nicht verhindern. Insbesondere in der Offense zeigten sie sich deutlich verbessert, was unter anderem daran lag, dass Gabriel Brendel endlich einmal sein Potential abrufen konnte und weitgehend auf seine sonstigen Mätzchen verzichtete. Schwer taten sich dagegen wie gewohnt die körperlich kleinen TTV-Aufbauspieler, die gegen ihre größeren Gegner viele Ballverluste produzierten. Ein Lob verdient jedoch das ...
Weiterlesen …

U16 bekamen ihre Grenzen aufgezeigt

TV Vach – TTV Neustadt 113:37 In ihrem Auswärtsspiel beim TV Vach bekamen die TTV-Jungs deutlich ihre Grenzen aufgezeigt und kassierten ihre bisher höchste Saisonniederlage. Die außer Konkurrenz spielenden Gastgeber aus dem Fürther Vorort gingen von Beginn an konzentriert und voll engagiert zur Sache und ließen die Gäste nie zur Entfaltung kommen. Dabei ist man auf Neustädter Seite in dieser Saison hinlänglich mit dem Problem vertraut, dass man gegen körperlich überlegene Gegner zu spielen hat. Deshalb ist es absolut unverständlich, ...
Weiterlesen …

Trotz Niederlage beachtliche Leistung der U16

Noris Baskets Nürnberg – TTV Neustadt 69:59 Wie soll man das Ergebnis aus TTV-Sicht einstufen – als Achtungserfolg oder als ärgerliche, weil vermeidbare Niederlage? Gegen wieder einmal körperlich überlegene Gegner – das ist man in dieser Saison inzwischen gewohnt – zeigten die TTV-Jungs von der Spielanlage her häufig gute Ansätze, gelegentlich sogar klasse Aktionen. Ärgerlich ist, dass sie sich durch ebenso häufige, teilweise anfängerhafte Fehler immer wieder um den Lohn ihrer Bemühungen brachten. Auch taktische Mängel – obwohl in den ...
Weiterlesen …

Spielbetrieb