Spvgg Rattelsdorf am Samstag zu Gast

Am morgigen Samstag, den 9.Februar 2019, ist mit der Spvgg Rattelsdorf der zweite Aufsteiger in die Bayernliga Nord um 19:00 Uhr in der Markgrafenhalle zu Gast.

Im Hinspiel mussten sich die Aischgründer auswärts geschlagen geben. Nach knapper Rattelsdorfer Führung (-2) fünf Minuten vor Spielende, brach die Herausstellung von Aaron Lachner und Markus Fett mit je 5 Fouls und das verletzungsbedingte Ausscheiden von Christoph Engert Neustadt das Genick. Nedal Jenniat war gar nicht dabei (verletzt). So plagte sich Alex Winner als einzige verbliebener Bigman in den letzten fünf Minuten.

Morgen ist der Kader komplett und freut sich auf Revanche. Die Form ist derzeit gut beim TTV – noch besser die Moral. Nach der bärenstarken Leistung in Veitshöchheim (nebenbei bemerkt eine Partie, die man mit dem immer benötigten und vielzitierten Quäntchen bestimmt hätte gewinnen können) empfängt man die Rattelsdorfer morgen mit breiter Brust zuhause. Wir freuen uns auf Euren Besuch und die Unterstützung!

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.