Herren 4 dank Sieg gegen Uehlfeld 2 (8:0) Herbstmeister

Durch einen souveränen 8:0 Erfolg der TTV-Herren konnten die Neustädter die Herbstmeisterschaft in der 4. Kreisliga perfekt machen. Während Danny Drechsel und Michael Schlicker in ihrem Doppel keinerlei Schwierigkeiten hatten, mussten Heiko Baier und Bernd Schramm erst zu einem gemeinsamen Spiel finden. Nach einem 0:2-Satzrückstand konnten sie ihr Doppel jedoch noch drehen und siegten im fünften Satz mit 11:4. Danach ging alles sehr schnell. Die Neustädter ließen den Uehlfeldern keine Chance und fast keinen Satz mehr. Lediglich Heiko gegen Kutzner und Danny gegen Blümlein gaben jeweils noch einen Satz ab, ehe es nach rekordverdächtigen 65 Minuten 8:0 Punkte und 24:4 Sätze für die Kreisstädter hieß.
Einzelergebnisse der Partie unter click-tt.

Die Neustädter holten sich durch diesen Sieg die Herbstmeisterschaft, wobei sie lediglich 23 Spiele abgaben, was im Durchschnitt 2,6 Spiele pro Punktspiel bedeutet.
Beeindruckend dabei sind die Einzelbilanzen der Neustädter Herren:
Heiko Baier: 7:0 (3 Spiele)
Danny Drechsel: 6:2 (4 Spiele)
Bernd Schramm: 19:0 (9 Spiele)
Michael Schlicker: 14:0 (7 Spiele)
Annemarie Schönwald: 3:4 (3 Spiele)
Kerstin Eilers: 8:2 (5 Spiele)
Helmut Ertelt: 2:7 (4 Spiele)

Die Gesamtbilanzen sind unter click-tt zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.