Herren IV schlagen zu dritt Tabellenführer Markt Erlbach 8:3

Da am Freitag einige Spieler der 4. Herrenmannschaft verhindert waren, mussten die Mannschaft zu dritt beim Tabellenführer aus Markt Erlbach antreten.
Die TTV Herren Heiko Baier, Bernd Schramm und Michael Schlicker bewiesen dabei wieder einmal ihre Klasse. Während drei Spiele kampflos verloren gingen, konnten die TTV-Männer in den restlichen Spiel vollends überzeugen. Bernd und Heiko gewannen das Doppel in drei Sätzen. Ebenso in drei Sätzen gewann Bernd Schramm gegen Robert Weissfloch. Heiko siegte anschließend in vier Sätzen gegen Horst Meister. Michael Schlicker siegte ebenfalls ohne Satzverlust gegen Jürgen Kräutlein und Heiko und Bernd gewannen auch ihre zweiten Spiele in vier bzw. drei Sätzen, so dass es zwischenzeitlich 6:2 für die Neustädter stand. Michael siegte souverän gegen Ralf Reng, ehe Heiko in seinem dritten Spiel den Siegpunkt für die Neustädter holte.
In einem Spiel, in dem von vorne herein mind. drei Spiele kampflos verloren gegangen sind, haben die TTV Herren eine starke Leistung gebracht und sich so die Tabellenführung erkämpft.

Einzelergebnisse unter click-tt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.