Herren IV dank Sieg gegen Uehlfeld (8:3) weiter ungeschlagen

Durch einen souveränen 8:3 Erfolg gegen die SpVgg Uehlfeld setzen sich die Neustädter an die Spitze der Tabelle der 4. Kreisliga und sind weiter ungeschlagen.
Während Bernd Schramm und Michael Schlicker ihr Doppel ohne Mühe 3:0 gewannen, verloren leider Danny Drechsel und Helmut Ertelt in drei Sätzen, so dass man 1:1 aus den Doppeln ging.
Die nächsten drei Einzel konnten die Neustädter Danny Drechsel, Bernd Schramm und Michael Schlicker relativ eindeutig für sich entscheiden. Helmut Ertelt verlor seine Partie etwas unglücklich in vier hart umkämpften Sätzen, so dass es nach dem ersten Einzeldurchgang 4:2 für die Neustädter hieß. Im zweiten Durchgang gewannen Danny und Bernd ihre Spiele in vier Sätzen, während Michael nur drei Sätze für seinen Sieg benötigte. Helmut hatte leider auch in seinem zweiten Spiel das Glück nicht auf seiner Seite, da er zwei der vier Sätze unglücklich mit nur zwei Punkten Unterschied verlor, so dass es nun 7:3 für die Kreisstädter hieß. Im folgenden Spiel zeigte Michael Schlicker wieder einmal sein ganzes Können und schlug die Nummer 1 der Gäste in vier Sätzen, so dass die Neustädter am Ende mit 8:3 als Sieger von den Platten gingen.
Als nächstes müssen die Neustädter nun am 24.10. gegen den ASV Wilhelmsdorf V spielen.
Einzelergebnisse der Partie unter click-tt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.