Letztes Heimspiel gegen den Tabellenführer CVJM Erlangen

Am kommenden Samstag, den 9.4. um 19 Uhr, findet in der heimischen Markgrafenhalle das letzte Heimspiel der Herren 1 in der laufenden Saison statt. Die Jungs hoffen zum Abschluss nochmals auf die lautstarke Unterstützung ihrer Neustädter Fans. Auch wenn man sich durch die Niederlage in Schwabach höchstwahrscheinlich den angestrebten Aufstieg verbaut hat, sind die Jungs heiß. Gegen den CVJM Erlangen verlor man im Hinspiel knapp und will sich dafür revanchieren.

Am Ball bleiben heißt es auch im Hinblick auf das Bezirkspokalfinalturnier am 7. Mai in Burggrafenhof. Dort nimmt neben Neustadt  Erlangen, Burggrafenhof und 1846 Nürnberg teil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.