Herren 2 erreichen 3. Platz im Bezirkspokal

In der Endrunde der Kreispokalsieger schieden die Neustädter Männer im Halbfinale gegen den TTC Bruckberg aus und erreichten damit den 3. Platz.
Im Viertelfinale gewannen die Neustädter Stefan Dienesch, Achim Pickel und Tobias Heringlehner gegen den DJK Sparta Noris IV sehr knapp mit 5:4. Achim konnte eine Sieg, Stefan und Tobias jeweils zwei Siege zum Endergebnis beisteuern, wobei Tobias eines seiner Spiele glücklich im fünften Satz 13:11 gewinnen konnte.
Im anschließenden Halbfinale gegen den favorisierten TTC Bruckberg fanden die Neustädter nie wirklich ein Mittel gegen die starken Rumänen aus Bruckberg. Lediglich Stefan schaffte es den Ehrenpunkt für die Neustädter zu holen, so dass es am Ende 1:5 aus Sicht der Neustädter hieß, die damit den 3. Platz erreichten.

Einzelergebnisse unter click-tt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.