Damen fahren zum Tabellenführer

Am kommenden Sonntagabend sind die Damen beim Post SV Nürnberg zu Gast. Chancen auf einen Sieg brauchen sich die Mädels wohl nicht machen, aber man wird versuchen, sich so gut wie möglich zu verkaufen. Bei so einem Spiel kann man viel lernen und man wird versuchen möglichst gut gegen die Zonenpresse zu agieren. Mal sehen, ob Post sich wieder so „geschickt“ in der Presse anstellt und viele Fouls begeht. Wenn nicht, müssen sich die Mädels ihre Punkte wohl dieses Mal aus dem Spiel heraus erspielen.

Jana Hirsch wird immer noch verletzungsbedingt ausfallen. Außerdem steht Linda Winkelspecht für den Rest der Saison nicht mehr zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.