Damen kämpfen in Erlangen um Einzug ins Final Four

Am kommenden Samstag treffen die Neustädter Basketball Mädels auf die Reserve des Turnerbund Erlangen. Die Damen des TB Erlangen 2 spielen zwei Ligen unter den Gästen, stehen dort jedoch noch ungeschlagen an der Tabellenspitze.

Bei Erlangen kam Samira Faghih-Naini bereits zwei Mal zum Einsatz, die aber vielleicht mittlerweile in die erste Mannschaft umgemeldet wurde. Im Hinrundenspiel gegen die erste Mannschaft des TB Erlangen hatte sie uns ganze fünf Dreier eingeschenkt!! Falls sie dieses Mal wieder gegen uns antreten sollte, werden wir besser vorbereitet sein. Außerdem stehen mit Amelie Rossmanith (14 Punkte pro Spiel), Katharina Barz (11,7) und Lisa Beck (9,7) drei ebenfalls sehr gute Scorer in den Reihen der Erlangerinnen. Dreier geschossen hat aber bisher nur Faghih-Naini.

Neustadt wird am kommenden Wochenende Kapitän Steffi Arras nicht zu Verfügung stehen. Sonst wird hoffentlich auch Anne Rümler wieder voll einsetzbar und gesund sein, damit man ungefährdet ins Top 4 Turnier des Bezirkspokals einziehen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.