Erneute knappe Niederlage für Herren I

Am Freitag Abend ging es für die Herren I nach Scheinfeld. Und wieder mussten die Mannen um Mannschaftsfüherer Heiko Schlarb zwei Ausfälle verkraften.
Am Donnerstag bereits bestätigte sich, dass Nr. 1 Ralf Braun aufgrund einer Ellbogenverletzung durch Florian Beck vertreten werden musste. Und dann die Hiobsbotschaft am Freitag Mittag: eine stärke Erkältung setzt Bernd Wittmann außer Gefecht und ein weiterer Ersatzspieler ist nötig. Nach vielen Telefonaten endlich um 18:45 Uhr – der geplanten Abfahrtszeit – die Bestätigung von Horst Wagner, dass er dabei sein kann.
Somit waren es Jan, Heiko, Tobias, Gerhard, Florian und Horst, die auch unter den erneut nicht idealen Voraussetzungen für den Erfolg kämpfen sollten. Und dies taten sie dann auch bis zum letzten Spiel. Auch wenn es am Ende wieder nicht zu einem Sieg gereicht hat ging es nach Mitternacht mit einem nicht zu schlechtem Gefühl nach Hause. Tolle Spiele und toller Kampf inklusive dem sicherlich etwas überraschenden Sieg von Ersatzspieler Horst Wagner gegen Klaus Hollfelder geben Hoffnung, dass es in den nächsten Spielen und der Rückrunde genug Möglichkeiten gibt die nötigen Punkte für den Klassenerhalt zu sammeln.
Alle Details zum Spiel wie immer auf click-TT Spielbericht TSV Scheinfeld – TTV Neustadt 9:7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.