Unglückliche Niederlage gegen Eggolsheim

Mit positiver Einstellung gingen die TTV-Jungs in das Spiel gegen Eggolsheim, die bis dahin noch keinen Sieg verbuchen konnten. Als sich im ersten Angriff Ligatopscorer Aaron Lachner ein Eisbein durch einen Eggolsheimer Spieler zuzog und dadurch das komplette Spiel nicht mehr einsatzfähig war, war es schnell dahin mit der kürzlich zurückgewonnen positiven Einstellung. Das erste […]

Erfolgreicher Saisonstart für Herren I – jetzt wird es richtig spannend!

Nach dem unglücklichem Abstieg gelang es der 1. Mannschaft um Kapitän Florian Beck zusammenzubleiben und die Erfahrung und Geschlossenheit des Teams machte sich in den ersten Spielen der aktuellen Saison bereits positiv bemerkbar. Die ersten drei Spiele gegen unsere 2. Mannschaft, Neuhof und Rothenburg konnten sehr deutlich mit 9:0 und 9:1 gewonnen werden, auch wenn […]

Überzeugender Saisonauftakt der U 14 102 : 46

Gegen die mit 12 Spielerinnen und Spieler angetretenen Gäste von Frankonia Nürnberg zeigten sich die sechs Neustädter U14 Spieler und eine Spielerin, weder von Anzahl noch Größe besonders beeindruckt. Nach 5 Minuten stand es bereits 13:2 für den TTV. Dabei konnten sich alle fünf eingesetzten Spieler an der Korbausbeute beteiligen. Mit schnellem Paßspiel und einigen […]

BB U10: Deutliche Verbesserung, zweites Training startet

Nürnberg, 20.10.2018 – Zu etwas früher Stunde starteten 10 verschlafene Neustädter Kinder am Samstag zum Spiel bei der reinen Mädchen-U10 des Post SV Nürnberg. Schon zu Beginn der Begegnung um 9:00 Uhr war erkennbar, dass man diesmal einen Gegner auf Augenhöhe hatte. Die zahlreichen Zuschauer sahen über die gesamte Spielzeit einen TTV mit einer deutlichen […]

CVJM Erlangen 2 – TTV Neustadt 2 (80:66)

Am vergangenen Samstag stand erneut eine Auswärtsfahrt nach Erlangen an. Diesmal aber zur CVJM Erlangen 2.  Die Mannschaft um Trainer Jörg Wägner war sichtlich gespannt was sie erwartete, denn auch die Erlangener gewannen ihr Auftaktspiel deutlich gegen die Noris Baskets. Die erste Hälfte des Anfangsviertels gestaltete sich recht ausgeglichen, doch dann zogen die Erlangener langsam […]